Für Mensch und Natur

!!!Verschoben!!!                                                                                               Einladung zur Jahreshauptversammlung am 19.03.2020

Liebes NABU-Mitglied,

 

aufgrund der aktuellen Lage betreffend der Ausbreitung des Coronavirus, müssen wir leider  - auch auf Anraten des NABU - Bundesverbandes und des  Landesverbandes, sowie nach Rücksprache mit der Regionalstellenleitung - die Jahreshauptversammlung verschieben. Wir möchten kein Risiko eingehen und uns an die gültigen Empfehlungen halten, nach welchen keine "unnötigen" Versammlungen und Treffen stattfinden sollen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

 

 
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und werden Sie informieren sobald die Lage sich beruhigt hat und wir einen neuen Termin bekanntgeben können.

 

Wir wünschen Ihnen, dass sie gesund bleiben!

 

 

 


 

 

Unter dem Punkt "Projekte" erfahren Sie immer ganz aktuell alle Informationen zum Amphibienschutz am Dreifelder Weiher!

 

Stand 17.03.2020

 

Erdkröten:                1815

Teichmolche:               48

Bergmolche:                   8

Grünfrösche:                27

Grasfrösche:                 33

 

 


Februar/März 2020 - Beginn der Krötenwanderung

Am 24.02.2020 haben wir unter freundlicher Anleitung und mit viel Hilfe begonnen, die ersten Amphibienschutzzäune im Bereich der Westerwälder Seenplatte (Dreifelder Weiher) zu errichten. In den nächsten Tagen werden noch einige hunderte Meter folgen. Eine Gruppe von Helfern hat sich bereiterklärt, in Wechselschichten, die Kröten über die Straße zu tragen. Wir sind über jede Hilfe dankbar. Wenn Sie uns unterstützen möchten, sprechenSie uns gerne an.

Die ersten Lämmer haben ein tolles neues Zuhause in der Landschaftspflege gefunden.

Kurz vor Weihnachten ist unsere erste Nachzucht ins neue Zuhause umgezogen.

Die kleinen Moorschnucken sind dort in der Landschaftspflege eines großes Grundstückes tätig und haben Unterstützung von Ziegen.

Bereits im Frühjahr erwarten wir die nächsten Lämmer, wir sind gespannt.

Plakette "Fledermäuse Willkommen!"

Egal ob Gemeinde oder Privatperson, wir rufen alle Fledermausfans in Rheinland-Pfalz dazu auf, sich an der Aktion zu beteiligen!

  • Haben Sie bereits Fledermäuse als Untermieter?
  • Haben Sie bei einer Baumaßnahme ein neues Quartier für die Tiere geschaffen?
  • Befindet sich in Ihrer Gemeinde ein bekanntes Fledermausquartier (z.B. in Kirchen, Burgen, Stollen, öffentlichen Gebäuden, Waldstücken usw.)?

Dann melden sie sich bei uns!


Rückblick Veranstaltungen

Unter dem Menüpunkt "Termine"  (Unterpunkt) finden Sie zu einigen Veranstaltungen einen Rückblick, z. B. zur NAJU-Aktion "Der kleinste Garten der Welt".

 

Gerne können Sie sich dort informieren, und wir würden uns freuen, auch sie als Gast begrüßen zu dürfen.

Veranstaltungskalender der regionalen NABU-Gruppen für 2020

125 Exkursionen, Vorträge, Kurse, praktische Naturschutzaktionen und weitere Veranstaltungen bieten die NABU-Gruppen der NABU-Regionalstelle Rhein-Westerwald im Jahr 2020 planmäßig an.

Auch wir sind dabei mit zahlreichen Aktionen.

Den Veranstaltungskalender können sie hier herunterladen.

Plakette "Schwalbenfreundliches Haus"

Wenn Schwalben bei Ihnen willkommen sind und Sie Ihnen ein Zuhause geben, dann freuen wir uns über eine Bewerbung um die Auszeichnung "Schwalbenfreundliches Haus".

Füllen Sie einfach online das Formular aus und schon kommt jemand mit Plakette und Urkunde zu Ihnen nach Hause. Wir freuen uns über jeden, der dabei ist!

Auch Schwalbennisthilfen können Sie kostengünstig bei uns erhalten, sprechen Sie uns gerne an.